Karin Müller, Tel: 07033-13594, Mobil: 0151-56769356 | Mail: info@mueller-organisation.de


Für mehr Informationen
Joomla Extensions powered by Joobi

In 30 Sekunden begeistern

Der Elevator Pitch

Keiner will wissen, wer Sie sind? Doch dann auf einmal plötzlich auf der Party, Sie kommen bei einem Gläschen Sekt mit den netten Tischnachbarn, einem Pärchen ins Gespräch. Ein kurzer Smalltalk, woher Sie kommen und ob Sie eine gute Anfahrt hatten und dann blitzschnell kommt das Gegenüber zur Standard-Frage: Was machen Sie so beruflich? In unserer Tischrunde antwortet die Frau: Gar nix! Da war das Gespräch zu Ende. Hoppla!

 

Deshalb haben Sie hier die Möglichkeit sich als Selbstständige und Gründerin zu präsentieren. Sagen Sie in 20 – 30 Sekunden, dass Sie Patienten dabei helfen wieder glückliche Beziehungen führen zu können. Sie sagen nicht einfach, dass Sie eine Heilpraktikerin für Psychotherapie sind.

Sprechen Sie vom Ergebnis oder der Lösung, die Sie Ihren Kunden, Patienten oder Klienten bieten.

Der Elevator Pitch kommt aus USA und es wird davon ausgegangen, dass man nur eine einzige Chance hat sein Gegenüber zu überzeugen. Beschränken Sie sich auf wesentliche Highlights Ihres Angebots. Sie heben sich damit von anderen ab. Besser kurz und knackig mit Humor!

Wie überzeugen Sie andere mit Ihrem Pitch:

  1. Sie bereiten den Elevator - Pitch am besten schriftlich vor.
  2. Konzentrieren Sie sich auf die wichtigste Elemente und beschränken Sie sich.
  3. Emotional dürfen Sie sein, Sie können auch einen Vergleich einsetzen.
  4. Bleiben Sie authentisch.
  5. Und seien Sie empathisch – Versuchen Sie darauf einzugehen, was den anderen interessiert.

Sie werden als Gründer und Unternehmer immer wieder im Smalltalk den Elevator-Pitch einsetzen können.

Viel Freude bei der Umsetzung!

Ihre

Karin Müller

Go to top